Thomas Koch
Gesellschaftswissenschaften kompetent vermitteln!


Über Mich


seit 2001

Grund- und Hauptschullehrer (Fächer: Geschichte, Politik, Erdkunde, Deutsch; zusätzliche Unterrichtserfahrungen in: Wirtschaft, Werte/ Normen, ev. Religion, Chemie, Biologie, Physik)

2001-2007

Lehrer an der Kooperativen Gesamtschule Kirchweyhe (bei Bremen)

2007-2008

Lehrer an der Kooperativen Gesamtschule Rastede (bei Oldenburg)

seit 2008

Lehrer an der Oberschule Badenhausen (Gemeinde Bad Grund/ Harz, Landkreis Göttingen; vormals: Haupt- und Realschule)

2012-2016

Oberschulrektor als didaktischer Leiter

seit 2016

Oberschulkonrektor/ stellvertr. Schulleiter


Weitere Tätigkeiten

2006-2007

2009-2011

Universitätsmentor für schulpraktische Studien, Geschichte, Universität Bremen

schulformbezogener Fachberater GSW, Niedersächsische Landesschulbehörde, Regionalabteilung Braunschweig

2011-2012

Mitarbeiter in der SEIS-Geschäftsstelle im Niedersächsischen Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung, Hildesheim

2015-2016

Lehrkraft im Praxissemester (Lehrauftrag), Deutsch, Universität Hildesheim

2018-2019

teilabgeordnete Lehrkraft an das Museum Friedland



Weitere Qualifizierungen

M.A. Schulmanagement (TU Kaiserslautern)

TQM-Assessor (EFQM)

SEIS-Analyst

Trainer für Unterrichtsqualität

Qualifizierung der didaktischen Leitungen

Qualifizierung der stellvertretenden Schulleitungen


Privat

seit 2015 verheiratet, Patchworkfamilie mit vier Kindern

aktiver Badminton-Spieler (TG LaPeKa und TSG Badenhausen); Schlagzeuger (bis vor kurzem aktiv im Musikzug LaPeKa)